Brigitte Digital

Relaunch der Webseite des Frauenmagazins

brigitte

Die Herausforderung:
Das Magazin für eine jüngere Zielgruppe attraktiver zu machen. Eine impuls- und bildstarken Website zu schaffen, die das typische Nachrichten-Magazin-Raster durchbricht und für eine bessere User Experience sorgt. Werbetreibende mit innovativen und formatstarken Werbeformen zu begeistern. Interaktive Erfahrung auf der Seite durch moderne Technologien und performante Animationen aufzuwerten und den Spaßfaktor zu erhöhen.

Besonderheiten:
Eng verzahntes Scrum-Projekt und Koordination vieler Schnittstellen: Projektmanagement, Kreation und IT von Gruner+Jahr, EDELWEISS72 Design, EDELWEISS72 Frontend-Entwicklung und zwei weitere externe Backend Dienstleister. Eigene, optimierte Mobile Website für beste Performance und gezielte Ausrichtung auf mobile Werbeformen. Nutzung moderner Technologien wie PatternLab, Grunt, SASS und SVG-to-Data Umwandlung für eine einheitliche und strukturierte Frontend-Entwicklung. CSS-Animationen und Ajax-Schnittstellen-Kommunikation für die zeitgemäße Darstellung von Umfragen, Typen-Tests oder Quiz.